Fraser Island von Brisbane aus – 2 Tage Tour mit Hotel (BNE-AT108)

Fraser Island Geländewagen

Fraser Island von Brisbane aus – 2 Tage Tour mit Hotel (BNE-AT108)

ab AU$ 376.38

Lassen Sie sich bequem im Spezial-Geländebus direkt von Brisbane aus via Rainbow Beach nach Fraser Island fahren. Sie übernachten 1x im Eurong Beach Resort im Osten der Insel, nahe des 75 Mile Beach. Sehen Sie die schönsten Seiten von Fraser Island mit Strandfahrt am 75 Mile Beach, Baden im Eli Creek, und subtropischem Regenwald. Geeignet für Reisende ab 5 Jahren.

Categories:, , ,

Die schönsten Sehenswürdigkeiten auf der größten Sandinsel der Welt erleben Sie bei dieser 2 Tages Tour ab Brisbane.

Fraser Island von Brisbane – Steckbrief & Reiseleistungen:

ABFAHRTSORT
Brisbane (auf Anfrage Treffpunkte an der Gold Coast, Sunshine Coast, Noosa, Rainbow Beach)

ABFAHRTSTERMINE
Montag, Mittwoch, Samstag. Tägliche Abfahrten ca. zwischen 14.12. und 31.01.

ABFAHRTSZEIT
7:15 Uhr ab Roma Street Transit Centre, Brisbane
ZURÜCK
Tag 2 ca. 17:30 – 18:30 Uhr

INBEGRIFFEN
Erfahrene englischsprachige Reiseleitung

Fahrt im klimatisiertem Spezial-Geländebus

Übernachtung im Eurong Beach Resort

1 x Picknick Mittagessen, 1 x Buffet Abendessen, 1 x Frühstück

Aktivitäten unterwegs

NICHT INBEGRIFFEN
1x Mittagessen unterwegs

Nationalparkgebühren und Fähre nach Fraser Island : $ 60 pro Person

Getränke sind im Resort erhältlich

 

Reiseverlauf – Fraser Island Tour ab Brisbane / Gold Coast

Treffpunkt in Brisbane oder Surfers Paradise

Ihre Fraser Island Tour von Brisbane mit dem Spezial- Geländebus beginnt am frühen Morgen am zentralen Treffpunkt in Brisbane (7:15 Uhr), und an der Gold Coast bereits um 5:45 Uhr.

Sie durchqueren anfangs Brisbane und fahren nach Noosa, einen der schönsten Ferienorte der Sunshine Coast, wo evtl. weitere Gäste zusteigen (ca. 9:15 Uhr).

Geländebus am 75 Mile Beach

 

Noosa North Shore und Teewah Beach

Am Strandort Noosa erwartet Sie bereits das erste Highlight dieser Tour: Der Great Sandy National Park bzw. das Cooloola Recreation Area.

Dazu nehmen Sie die Fähre auf die wilde „Noosa North Shore“, die von vielen Geländewagen-Pisten durchzogen ist.

Direkt am Ozean entlang, über den langen Strand von Teewah Beach, geht es nun in Richtung Rainbow Beach. Mit ein bisschen Glück können Sie hier sogar wilde Kängurus sehen.

Das kleine Rainbow Beach haben Sie schnell hinter sich gelassen. Dort nehmen Sie die Fähre direkt von Inskip Point nach Fraser Island.

Fraser Island von Brisbane aus mit 75 Mile Beach und Baden im Eli Creek

Auf Fraser Island erwartet Sie eine Fahrt über den schier endlos langen 75 Mile Beach und haben Gelegenheit für ein Bad im Eli Creek, einem kühlen Bach mit starker Strömung, in dem man sich einfach treiben lassen kann.

 Eli Creek

Ebenfalls auf dem Programm stehen neben den farbigen Sandformationen der Coloured Sands auch das Schiffswrack des Kreuzfahrtschiffs Maheno, die 1935 nach einem Sturm an Land gespült wurde, und seitdem schon vielen Stürmen getrotzt hat.

Maheno Schiffswrack

Der Indian Head Aussichtspunkt bietet weite Aussichten über Fraser Island. Vom Indian Head können Sie nicht selten Delfine, Schildkröten und Haie sehen, sowie im Winter oft auch Wale.

Auch die abenteuerlichen Geländewagen unten auf dem weißen Strand sind vom Indian Head aus gut zu übersehen.

Fraser Island von Brisbane

(Foto: Aussichten vom Indian Head in Richtung Norden / Waddy Point)

Sollte der Indian Head aufgrund von ungünstigen Gezeiten oder anderen Gründen nicht erreichbar sein, besuchen Sie alternativ Lake Garawongara oder Lake Wabby, beides sehr lohnenswerte Badeseen.

Übernachtung im Eurong Resort

Am späten Nachmittag checken Sie ein beim Eurong Resort, Ihrem Hotel für diese Nacht.

Das Abendessen wird als Buffet im Restaurant serviert.

Wenn Sie Lust haben, können Sie sich später noch einem geführten Spaziergang unter den Sternen anschließen (wird nicht immer angeboten), bevor Sie den Abend ganz nach Wunsch  bei einem Bier an der Bar oder in  aller Ruhe am Strand ausklingen lassen.

Hier ein Blick auf den Pool, mit dem Restaurant dahinter links, und dem Meer rechts im Hintergrund:

Eurong Beach Resort

Ein Beispiel für ein 4er Zimmer:

Eurong Beach Resort

Hier ein Beispiel für ein 2er Zimmer (Zimmer mit 1 Doppel- und 1 Einzelbett):

Eurong Beach Resort

Da sich das 3 Sterne Resort in einer sehr entlegenen Region befindet und nicht ans australische Stromnetz angeschlossen ist, sind alle Zimmer ohne Klimaanlage.

 

Tag 2: Die Regenwälder von Fraser Island

Das kontinentale Buffet-Frühstück mit Toast und Müsli wird gegen 7 Uhr serviert, damit Sie pünktlich um kurz vor 8 Uhr Fraser Island weiter erkunden können.

Nachdem Sie gestern vorwiegend die Strände von Fraser Island erkundet haben, besuchen Sie heute das grüne Herz der Insel.

Fraser Island von Brisbane

 

Spaziergang am Wanggoolba Creek

Die Reise führt Sie zur Central Station, ein ehemaliges Holzfäller-Camp. Dort unternehmen Sie einen Regenwald-Spaziergang entlang des fotogenen Wanggoolba Creek mit seinen Königsfarnen. Danach geht es weiter zu den Mammut Bäumen des Pile Valley.

Wanggoolba Creek

Am Lake Birrabeen, der weniger bekannt (und weniger überlaufen ist) wie der Lake McKenzie haben Sie Zeit für ein Bad oder zum Entspannen am Strand.

Der Sand ist hier genauso weiß wie am Lake McKenzie, nur ist das Wasser hier noch gesünder aufgrund der Teebäume, die am Ufer wachsen.

Lake Birrabeen

Fraser Island Lake Birrabeen

 

Auf dem 75 Mile Beach in Richtung Rainbow Beach

Gegen Mittag halten Sie typischerweise noch kurz fürs Mittagessen (eigene Kosten) am Eurong Beach Resort, bevor es über den 75 Mile Beach wieder nach Süden geht.

Fraser Island verlassen Sie mit der Fähre nach Rainbow Beach gegen Nachmittag.

Noosa erreichen Sie schließlich gegen 16:30 – 17 Uhr und Brisbane ca. 17:30 – 18:30 Uhr.

Falls Sie bis zur Gold Coast fahren, endet Ihre Tour zuletzt gegen 18:30 – 19:30 Uhr – abhängig vom Verkehr.

Sie möchten mit dabei sein?

Anfrage senden

 

Buchungskalender

 


FAQ – Hilfreiche Infos zur Fraser Island Tour ab Brisbane, Australien

 

Mindestalter – wie Kinderfreundlich ist diese Tour?

Diese Tour führt über harte Sandpisten und unbefestigte Waldpfade und ist daher für kleinere Kinder nicht geeignet. Wir empfehlen ein Mindestalter von 5 Jahren. Booster-Sitze werden bei Bedarf gestellt.

Kinder 5 bis 13 Jahre zahlen Kinderpreise. Kinder unter 18 Jahren nur in Begleitung Erwachsener möglich.

 


Ihre Mahlzeiten auf Fraser Island

Eines der beiden Mittagessen wird als Picknick serviert (typischerweise am 1. Tag). Am 2. Tag der Tour wird zumeist am Eurong Beach Resort für ein spätes Mittagessen Halt gemacht (eigene Kosten).

Im Eurong Resort erhalten Sie Abendessen und Frühstück als Buffet. Das Abendessen wird abhängig vom Wochentag nach dem Motto „Australisch“, „Mexikanisch“ oder „Mediterran“ angeboten.

Beim Frühstück sind Müsli / Cerealien, Früchte, Toast, Saft, Kaffee und Tee mit dabei. Wenn Sie möchten, können Sie vor Ort gegen Aufpreis auch das warme Frühstück u.a. mit Eiern und Speck nehmen.

 


Sicherheitshinweis für Schwangere / Menschen mit Rückenproblemen:

Abhängig von den Wetterverhältnissen können die Pisten auf Fraser Island sehr hart sein. Das gilt vor allem nach langer Trockenheit.

 


Gruppengröße

Abhängig von der Größe der Gruppe wird das passende Fahrzeug gewählt. Alle Fahrzeuge haben nach vorne gerichtete Sitze. Höchstens 36 Gäste (Hochsaison), zumeist aber kleinere Gruppen.

Übersicht über die verschiedenen Fahrzeuggrößen:

Fraser Island Tour ab Brisbane

 


Wie einsam ist Fraser Island?

Fraser Island ist ein Insel mit viel Sand, ohne befestigte Straßen und – abgesehen von einigen Resorts – keinen festen Siedlungen. Das heißt aber nicht, dass die Insel Menschenleer ist.

Gerade in den Weihnachts- und den Osterferien wird Fraser Island sehr stark besucht. Sie sollten also damit rechnen, dass Sie nie allein sein werden. Das gilt besonders für beliebte Ziele wie Eli Creek.

Daher hat sich der Veranstalter entschieden, anstelle des oft überlaufenen Lake McKenzie lieber den ebenso schönen Lake Birrabeen zu besuchen, der ihnen eine erheblich ruhigere Seite von Fraser Island präsentieren wird.

 


Tipp fürs Gepäck

Bitte nur eine kleine Tasche und Tagesrucksack mitbringen und großes Gepäck im Hotel lassen. Sie sind mit einem Geländewagen mit hoher Bodenfreiheit unterwegs, daher ist an Bord nicht viel Platz für Gepäck

 


Telefon / Internet

Am Eurong Resort gibt es Telefon und Internet (beides kostenpflichtig). In der Umgebung des Resorts gibt es nur Netzabdeckung für Telstra- oder Aldi-Mobile-Kunden

 


Treffpunkte / Abholung möglich ab:

Nur Brisbane ist ein Standard-Treffpunkt. Alle weiteren Treffpunkte werden nur mit Voranmeldung angefahren.

Haltestelle Details

Brisbane Transit Centre

Bahnhof und Busbahnhof an der Roma Street im Stadtzentrum
Abholung 7:15 Uhr
Zurück an Tag 2 ca. 17:30 – 18:30 Uhr

Outrigger Hotel,
Surfers Paradise

22 View St, Surfers Paradise
Abholung 5:45 Uhr
zurück an Tag 2 ca. 18:30 – 19:30 Uhr

Big Pineapple, Nambour

„Große Ananas“, Nähe Kreuzung Hwys M1 und Hwy 8,
Abholung 8:30 Uhr
Zurück an Tag 2 ca. 16:30 – 17:30 Uhr

Noosa Transit Centre

Busbahnhof in Noosa
Abholung 9:15 Uhr
Zurück an Tag 2 ca. 16:30 – 17 Uhr

 


Fraser Island – ein wildes Land

Aufgrund der extremen Natur von Fraser Island können die in der Reisebeschreibung genannte Aktivitäten u.a. von den Gezeiten (Ebbe und Flut), Straßenverhältnissen und sonstigen Wetterfaktoren beeinflusst werden. Sie sollten daher damit rechnen, dass der Reiseverlauf evtl. abhängig von den Gezeiten umgekehrt durchgeführt wird.

Des Weiteren ist es möglich, dass die Reiseroute und die besuchten Aktivitäten gelegentlich aufgrund von Gezeitenproblemen, mechanischen Problemen oder anderen betrieblichen Problemen, die nur auf Fraser Island zu finden sind, kurzfristig angepasst werden müssen.

Die Heimkehrzeiten zu den Treffpunkten werden im Allgemeinen eingehalten. Aufgrund der im vorigen Absatz genannten Besonderheiten kann es gelegentlich dazu kommen, dass Gäste später zum Treffpunkt zurückkehren als erwartet. Wir empfehlen daher, die Weiterreise erst für den darauf folgenden Tag zu planen.

 


Stornierungsgebühren für diese Tour

– Mehr als 14 Tage vor Abfahrt: 25% des Reisepreises
– 14 bis 0 Tage vor Abfahrt: 100% des Reisepreises
– Bei Nichterscheinen am Tag des Ausflugs (no show):
100% des Reisepreises – Kreditkartengebühren können nicht erstattet werden.

 


Sie möchten diese Fraser Island Tour ab Brisbane jetzt buchen?

Anfrage senden

 

Buchungskalender

 

Bewertungen

4.63 basierend auf 8 reviews
12. Oktober 2016

Für uns war es die erste Tour auf einer mehrwöchigen Australien-Rundreise und gleich ein toller Einstieg.

Nochmals dankeschön an die Guides für die exzellente Tourbegleitung

5. Juni 2017

Die Tour an sich war super, nur das Hotel und das Frühstück könnten wirklich besser sein!

2. November 2017

sehr netter Tourguide ! Gut organisierte Tour

9. Dezember 2017

(Bewertung ohne Kommentar)

14. Dezember 2017

(Bewertung ohne Kommentar)

2. März 2018

Die Tour war toll und hat viel Spaß gemacht. Unser Guide war informativ und gesellig.

7. November 2018

Unser Fahrer Andrew hat diese 2 Tage zu einem der Höhepunkte unserer 8 wöchigen Australien Reise werden lassen. Immer gut drauf, einen Spruch zum richtigen Zeitpunkt und ein perfekter Fahrer, vor allem auf Sand. Hat richtig Spaß gemacht

3. Januar 2019

Sehr schöne Tour mot einem ganz tollen Guide. Andrew hatte ein riesen wissen und konnte uns die Insel super näher bringen. Was nicht so optimal war ist, dass wir an gewissen Plätzen ein eher langer Aufenthalt hatten (Schiffs Wrack ) und an anderen zu wenig Zeit (Badesee).

Das Hotel war gut. Das Abendessen war super!! Das Frühstück eher karg, man konnte jedoch gegen Aufpreis an ein grösseres Buffet.

Im gross und ganzen war die Tour eine tolle Erfahrung! Würde sie auf alle Fälle weiterempfehlen!!

Sie möchten eine Bewertung schreiben?