Fraser Island ab Noosa & Rainbow Beach / 1 Tag (NSA-DT101)

Fraser Island ab Noosa

Fraser Island ab Noosa & Rainbow Beach / 1 Tag (NSA-DT101)

ab AU$ 188.70

Tour im Spezial-Geländebus für höchstens 21 / 25 Gäste (je nach Fahrzeug) ab Noosa oder Rainbow Beach. Besuchen Sie 75 Mile Beach, die Regenwälder bei Central Station und Pile Valley sowie den glasklaren Lake McKenzie. Für Reisende ab Noosa gibt es einen Bonus: Eine Fahrt über den Strand von Teewah Beach an der wilden „Noosa North Shore“ (soweit die Gezeiten es zulassen). Geeignet für Reisende ab 5 Jahren.

Categories:, , ,

Erleben Sie Fraser Island auf einer Tour ab Noosa oder Rainbow Beach im Spezial-Geländebus.

Fraser Island Noosa – Steckbrief & Reiseleistungen:

ABFAHRTSORT
Noosa, Rainbow Beach

TERMINE
Täglich

ABFAHRTSZEIT
ca. 6:30 Uhr ab div. Treffpunkten in Noosa

ca. 8 Uhr ab Shell-Tankstelle in Rainbow Beach
ZURÜCK
ca. 16:00 – 16:15 in Rainbow Beach
ca. 17:45 Uhr in Noosa

INBEGRIFFEN
Erfahrene englischsprachige Reiseleitung

Internationale Gruppe, je nach Fahrzeug höchstens 21 / 25 Gäste

Klimatisiertes Allrad-Spezialfahrzeug

Morgens Kaffee / Tee

Mittagessen

Fährüberfahrt und Nationalpark-Gebühren

NICHT INBEGRIFFEN
Keine Abholung ab Inskip Point, Ingenia Holidays Tewantin, oder Privatadressen

 

Reiseverlauf – Fraser Island Tour ab Noosa oder Rainbow Beach, Australien

Treffpunkte in Noosa – Sunshine Beach – Rainbow Beach

Ihre Tour nach Fraser Island beginnt gegen 6:30 Uhr mit dem Abholservice ab verschiedenen Treffpunkten in Noosa und Sunshine Beach oder gegen 8 Uhr am Treffpunkt in Rainbow Beach.

Als Bonus im Vergleich zu anderen Touren ist – nur für Gäste ab Noosa – bei dieser Tour eine Strandfahrt über den langen Strand von Teewah Beach mit dabei, der ebenfalls zum Great Sandy National Park gehört.

Außerdem sind Sie in einer kleinen Gruppe unterwegs – nie mehr als 21 / 25 Gäste (ist abhängig vom Fahrzeug).

Sand und Meer im Great Sandy National Park

Wenn die Flut an Ihrem Reisetag nicht zu hoch ist, haben Sie morgens eine abenteuerliche Route vor sich:

Von Noosa aus geht es anschließend mit dem Spezial- Geländefahrzeug erst über die Autofähre auf die „Noosa North Shore“ und dann auf die lange Sandpiste von Teewah Beach, der sich im Cooloola Recreation Area (Great Sandy National Park) befindet.

Auf dem Strand von Teewah Beach fahren Sie direkt am Wasser entlang – freuen Sie sich auf eine atemberaubende Landschaften aus Sand und Meer.

(Foto oben: morgendlicher Verkehr am Teewah Beach)

Hinweis: Sollte der Strand z.B. bedingt durch die Gezeiten nicht befahrbar sein, wählt Ihr Fahrer dann alternativ die Landroute durch die Cooloola Region.

Fraser Island Noosa – Per Fähre von Rainbow Beach nach Fraser Island

In Rainbow Beach steigen evtl. noch Gäste zu. Mit der Auto-Fähre setzen Sie später vom einsam gelegenen Sandstrand am Inskip Point über nach Fraser Island. Die Überfahrt dauert nur wenige Minuten.

(Foto: Geländewagen, die direkt auf dem Strand auf die Fähre ans Festland warten)

Fraser Island ab Noosa mit 75 Mile Beach und Regenwald

Nach einer Fahrt über 75 Mile Beach mit seinen endlosen Sandpisten, besuchen Sie das grüne Herz von Fraser Island.

Sie unternehmen einen später einen geführten Spaziergang durch die beeindruckenden subtropischen Regenwälder der Insel und besuchen dabei das ehemaligen Holzfäller-Camp Central Station sowie das Pile Valley.

Lake McKenzie – Fraser Island – Australien

Auch einer der beeindruckenden Süßwasser-Seen der Insel, Lake McKenzie, steht ebenfalls auf Ihrem Reiseplan. Hier werden Sie Zeit für einen Spaziergang oder ein Bad haben.

Fraser Island Tour

Zumeist wird am Lake McKenzie Mittagspause gemacht, mit einem Picknick, das Ihr Reiseleiter morgens frisch aus Rainbow Beach mitnimmt.

Aufenthalt bei Lake McKenzie ist typischerweise zwischen 1 Stunde und 1,5 Stunden – das ist länger als bei anderen Tagestouren nach Fraser Island. Im Ausgleich dafür wird Eli Creek und Maheno Schiffswrack nicht besucht.

Rückfahrt nach Noosa

Am Nachmittag geht es wieder zurück mit der Fähre nach Rainbow Beach, das Sie gegen 15 Uhr bis 15:30 Uhr erreichen.

Für alle anderen Gäste geht es weiter nach Noosa, das Sie schließlich nach 16 Uhr erreichen, wo Ihre Fraser Island Tour leider zu Ende geht.

Sie möchten mit dabei sein?

Anfrage senden

 

Verfügbarkeit prüfen

 


FAQ – Hilfreiche Hinweise für Ihre Fraser Island Tour ab Noosa

Mindestalter – wie Kinderfreundlich ist diese Tour?

Diese Tour führt über harte Sandpisten und unbefestigte Waldpfade und ist daher für kleinere Kinder nicht geeignet. Der Veranstalter empfiehlt ein Mindestalter von 5 Jahren. Boostersitze werden bei Bedarf gestellt.

Kinder bis 14 Jahre zahlen Kinderpreise. Kinder unter 18 Jahren nur in Begleitung Erwachsener möglich.

 


Sicherheitshinweis

für Schwangere / Menschen mit Rückenproblemen:

Abhängig von den Wetterverhältnissen können die Pisten auf Fraser Island sehr hart sein. Das gilt vor allem nach langer Trockenheit.
Die trockensten Monate im Jahr sind typischerweise Juli bis November, die nassesten Monate Januar und Februar.

 


Stornierungsgebühren für diese Tour

– Bis 8 Tage vor Abfahrt: 20% des Reisepreises
– 7 – 0 Tage vor Abfahrt: 100% des Reisepreises
– Bei Nichterscheinen am Tag des Ausflugs (no show): 100% des Reisepreises
– Kreditkartengebühren können nicht erstattet werden

 


Sie möchten bei dieser Fraser Island Tour mit dabei sein?

Anfrage senden

 

Verfügbarkeit prüfen