Fraser Island Explorer Tour – ab Hervey Bay / 1 Tag (FRI-DT101)

Fraser Island Explorer Tour

Fraser Island Explorer Tour – ab Hervey Bay / 1 Tag (FRI-DT101)

ab AU$ 239.00

Von Hervey Bay aus besuchen Sie Fraser Island im Spezial-Geländebus. Auf dem Programm stehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die man auf der größten Sandinsel der Welt gesehen haben sollte.

Categories:, , ,
Tag:

Mit dabei auf dieser Fraser Island Tour ist etwa der Strand von 75 Mile Beach, Eli Creek, der glasklare Lake McKenzie sowie subtropischer Regenwald, der ganz auf Sand wächst.

Diese Fraser Island Tour wird empfohlen für Kinder ab 4 Jahren, Kinder unter 4 Jahren auf Anfrage möglich (Kindersitz bitte selbst mitbringen).

ABFAHRTSORT
Hervey Bay

ABFAHRTSTERMINE
Täglich

ABFAHRTSZEIT
Abholservice kommt ca. 7:20 bis 7:45 Uhr
zu den meisten Hostel, Hotels und Campingplätzen in Hervey Bay
TREFFPUNKT FÜR EIGENE ANREISE:
Walstatue vor der Whale Bay Marina, Buccaneer Drive, Urangan
ZURÜCK
in Hervey Bay ca. 18:00 – 19:00 Uhr

INBEGRIFFEN
Erfahrene, englischsprachige Reiseleitung

Fahrt im klimatisiertem Spezial-Geländebus

Besuch von Lake McKenzie, Eli Creek, Regenwald & mehr

Eintritte, Überfahrten und Gebühren

Mittags-Buffet am Eurong Beach Resort

NICHT INBEGRIFFEN
Softdrinks und Alkohol werden im Resort verkauft

 

Reiseverlauf – Fraser Island Tour ab Hervey Bay, Australien

Treffpunkt in Hervey Bay

Ihre Fraser Island Tour beginnt gegen 7:30 Uhr an Ihrem Hotel in Hervey Bay oder an der Walstatue an der Whale Bay Marina in Urangan (Buccaneer Drive) – Parkplätze sind vorhanden.

Gemeinsam geht es im Bus zum Checkin in der Nähe der Fähre bei River Heads. Dort setzen Sie über nach Fraser Island, wo Ihr Fahrer am Anleger bei Wanggoolba Creek bereits auf Sie wartet.

 

Lake McKenzie und Regenwälder von Fraser Island

Auf einer Fahrt durch das grüne Herz von Fraser Island mit seinem lichten Wäldern und subtropischen Regenwald machen Sie Halt für einen Spaziergang oder auch ein Bad am Lake McKenzie – der von vielen Postkarten bekannte glasklare Badesee mit weißsandigen Stränden.

Lake McKenzie

 

Später sehen Sie die Regenwälder an der Central Station, einem ehemaligen Holzarbeiter-Camp, und ebenfalls den weißsandigen Bach Wanggoolba Creek, der sich durch den dichten Wald schlängelt:

Fraser Island Tour

 

Die Strände von Fraser Island

Nach einem Stopp für das Mittags-Buffet am Eurong Beach Resort erkunden Sie einige interessante Sehenswürdigkeiten am 75 Mile Beach, den langen Strand an der Ostseite der Insel.

Darüber hinaus werden Sie die Coloured Sands / Pinnacles sehen, vielfarbige Sanddünen, von der Natur geformt, und der Maheno einen Besuch abstatten – ein fotogenes Schiffswrack aus den 1930er Jahren.

Schiffswrack Maheno

(Foto: „Maheno“ Schiffswrack, von K. Summers)

Nicht zuletzt ist noch Zeit für ein Bad am Eli Creek – ein schnellfließender Bach, ebenfalls hervorragend geeignet für ein erfrischendes Bad

Tourende in Hervey Bay, Australien

Dann ist wieder Zeit, den Heimweg anzutreten – noch einmal durchqueren Sie die grüne Insel Fraser Island. Am Wanggoolba Creek geht es schließlich gegen 17:00 auf die Autofähre und von dort wieder zurück ans Festland.

Ihren Treffpunkt in Hervey Bay sollten Sie zumeist zwischen 18 und 19 Uhr erreichen.

Sie möchten mit dabei sein?

Anfrage senden

 

Buchungskalender

 


FAQ – Hilfreiche Infos zur Fraser Island Tour ab Hervey Bay, Australien

Mindestalter – wie Kinderfreundlich ist diese Tour?

Diese Tour führt über harte Sandpisten und unbefestigte Waldpfade und ist daher für kleinere Kinder nicht geeignet. Wir empfehlen ein Mindestalter von 5 Jahren. Booster-Sitze werden bei Bedarf gestellt.

Kinder 4 bis 14 Jahre zahlen Kinderpreise. Kinder unter 18 Jahren nur in Begleitung Erwachsener möglich.

 


Für wen eignet sich diese Tour?

Diese Fraser Island Tour ist gut geeignet für Reisende, einen eng gesteckten Reiseplan haben und sich nur einen Tag für Fraser Island Zeit nehmen können. Auf der Insel müssen weite Strecken auf schwierigen Pisten zurück gelegt werden.

Rechnen Sie bei Lake McKenzie mit einem Aufenthalt von etwa 45 Minuten, bei starkem Verkehr eventuell weniger.

Wenn Sie sich die Zeit nehmen können, würden wir daher empfehlen, sich besser 2 Tage Zeit für die Insel zu nehmen. Dann haben Sie mehr Zeit für die schönsten Sehenswürdigkeiten und können zudem einige Orte besuchen, die insgesamt etwas ruhiger sind, da sie nicht so leicht zu erreichen sind (darunter Champagne Pools und Lake Wabby). Mehr dazu lesen Sie hier…

 


Infos zur Gruppengröße:

Die Fahrzeuge werden an die Gruppengröße angepasst.

In der Hauptsaison (Weihnachten, Ostern, Australische Schulferien etc.) sollten Sie damit rechnen, mit bis zu 40 Personen unterwegs zu sein, außerhalb dieser Zeit sind die Gruppen oft erheblich kleiner.

Kleinere Gruppen: Wenn Sie sicher gehen möchten, in einer kleineren Gruppe zu reisen, und ein A La Carte Mittagessen bevorzugen empfehlen wir Ihnen die > Premium Tour (max. 18 Gäste)

 


Sicherheitshinweis für Schwangere und Menschen mit Rückenproblemen:

Abhängig von den Wetterverhältnissen können die Pisten auf Fraser Island sehr hart sein. Das gilt vor allem nach langer Trockenheit.
Die trockensten Monate im Jahr sind typischerweise Juli bis November, die nassesten Monate Januar und Februar.

 


Sonstiges

eco certified Diese Tour ist „eco certified„: der Veranstalter hat sich zum Schutz der Natur und zur Verbreitung des Nachhaltigkeits-Gedanken verpflichtet

Abhängig von Gezeiten, Wetter oder Vorgaben der Nationalpark-Verwaltung wird die Reiseroute eventuell in umgekehrter Reihenfolge abgefahren, bzw. Einzelbestandteile der Route durch gleichwertige Alternativen ersetzt.

 


Stornierungsgebühren für diese Tour

– Bis 8 Tage vor Abfahrt: 15% des Reisepreises
– 7 – 0 Tage vor Abfahrt: 100% des Reisepreises

– Bei Nichterscheinen am Tag des Ausflugs (no show): 100% des Reisepreises
– Kreditkartengebühren können nicht erstattet werden.

 


Sie möchten mehr wissen zum Ausflug nach Fraser Island?

Anfrage senden

 

Buchungskalender

 

Bewertungen

4.25 basierend auf 8 reviews
4. April 2017

Die Tour war sehr gut strukturiert und wir haben viel von der Insel sehen können. Es hat uns wirklich sehr gut gefallen. Auf jeden Fall eine klare Empfehlung!

9. November 2017

Bewertung ohne Kommentar

17. Januar 2018

Es war Hochsaison (28.12.) und die Insel daher ziemlich voll. Das war aber schon vorher bekannt gegeben worden. Das ist auch das einzige, was ein bisschen schade war.

Ansonsten war die Tour genau wie beschrieben. Organisation top, unser Reiseleiter und Busfahrer wie überall in Australien sehr freundlich und kompetent.

Er hat uns viel erklärt und versucht, die Route so zu wählen, dass wir den anderen Touren ein bisschen ausweichen. Das Essen im Ressort war gut. Wir haben alle Highlights der Insel gesehen und ausreichend Zeit zum Baden am wunderschönen Lake McKenzie gehabt.

31. Januar 2018

sehr guter Guide- sehr viele interessante Informationen
wunderschöner Strand am Lake Makenzie

1. Mai 2018

Hallo!
Sehr verspätet aber doch? wir bedanken uns nochmal für die geniale Tour, wir können (und werden) sie jedenfalls weiter empfehlen!!! Unserem guide kevin gilt ein ausdrückliches lob, er ist sehr unterhaltsam, hat extrem viel erklärt und gewusst, und unseren Tag unvergesslich gemacht!!!!

6. Dezember 2018

12 h unterwegs, davon 9 im Bus, Attraktionen überfüllt und wenig Zeit, schlechtes Buffet

17. Dezember 2018

Hallo Jonathan,
vielen Dank für die Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben!
Wenn Sie einmal in die Anmerkungen schauen, die wir zu dieser Tour veröffentlicht haben – Fraser Island ist eine große Insel, und wir empfehlen allen Gästen, eine 2 Tages Tour zu unternehmen. Wenn sich das aber nicht machen lässt, verbringt man bei der 1 Tages Tour viel Zeit im Bus. Die Insel lässt sich leider nicht kleiner machen.

Mit Hinsicht auf die Anzahl der Touristen auf der Insel – Fraser Island ist sehr beliebt, auch daran lässt sich leider nichts ändern. Das wäre bei einer anderen Tour auch nicht anders gewesen, da die Tagestouren die selben Sehenswürdigkeiten besuchen.

2. Februar 2019

Grundsätzlich eine sehr schöne Tour; Allerdings war es sehr ärgerlich, dass durch Verspätungen anderer Busse beim Fährtransfer schon einmal ordentlich Zeit verloren ging. Der erste Stop Lake Mc Kenzie war spektakulär, aber die vorgegebene Aufenthaltszeit von unserem Tourguide viel zu kurz. Notgedrungen ging es nach einem kurzem Bad im See zum Bus zurück. Da gab es dann aber die nächste unfreiwillige ca. 30 minütige Pause, weil der Veranstalter noch weitere Gäste in unserem Bus unterbringen wollte. Das trübte den Auftakt doch sehr. Weiter ging es über die beeindruckende Insel mit vielen Zwischenstopps. Aber immer hatte man bei den Zwischenstopps das Gefühl, schnell schnell weiter. Nach einem schönen Tag waren wir wieder rechtzeitig an der Fähre – um dann wieder über 30 Minuten auf weitere Busse zu warten.
Gerne hätten wir unsere vielen Wartezeiten lieber an den einzelnen Stopps verlängert.

3. Februar 2019

Hallo Michaela,
danke für Ihre Bewertung!
Fraser Island ist eine große Insel ohne befestigte Straßen, da kann man nicht immer alles auf die Minute genau timen.
Insgesamt empfehlen wir daher immer, die 2 Tages Tour zu wählen, da Sie dort einfach mehr Zeit haben, um sich die schönsten Sehenswürdigkeiten anzuschauen.

21. Februar 2019

Wir hatten eine sehr schöne Tour und einen netten und unterhaltsamen Fahrer. Die Tour war von morgens bis abends sehr gut organisiert und es wurden verschiedenste Hightlights der Insel angefahren, immer mit kleinen Anekdoten und wissenswerten Informationen durch den Fahrer.

Trotz Buspanne am 75mile beach (geplatzter Autoreifen), konnten wir schnell auf einen anderen Bus verlagert werden und somit noch den Rest der Tour durchführen. Wir haben sogar einen Dingo gesehen.

Sie möchten eine Bewertung schreiben?