Port Douglas Low Isles Tour mit dem Katamaran Sailaway, 1 Tag (PTD-DT130)

Sailaway Port Douglas Segeltour

Port Douglas Low Isles Tour mit dem Katamaran Sailaway, 1 Tag (PTD-DT130)

ab AU$ 275.00

Familienfreundliche Tour ans Great Barrier Reef in kleiner Gruppe mit einem Segel- Katamaran. Mit Schnorcheln und Besuch einer tropischen Insel, die von einem Korallenriff umgeben ist. Auf Wunsch ist Abholung ab Cairns möglich (Aufpreis). Tour geeignet für alle ab 4 Jahren.

Categories:, ,

Fahrt mit dem Segelkatamaran ab Port Douglas zu den Low Isles Inseln am Great Barrier Reef.

Port Douglas Low Isles Tour – Steckbrief & Reiseleistungen:

ABFAHRTSHAFEN
Port Douglas Superyacht Marina

ABFAHRTSTERMINE
Täglich

CHECKIN
8:30 Uhr
ZURÜCK
ca. 16:00 Uhr

INBEGRIFFEN
Auf Wunsch Abholung ab den meisten Hotels in Port Douglas, gegen Aufpreis auch ab Cairns.

Erfahrene, englischsprachige Crew

ca. 4 1/2 Stunden Aufenthalt vor den Low Isles mit Inselbesuch

Schnorchelausstattung und -Einweisung

Auf Wunsch geführte Schnorcheltour

Fahrt mit dem Glasbodenboot

Morning Tea und Afternoon Tea mit Tee und Kaffee

Buffet-Mittagessen u.a. mit Garnelen

$10 Spende für ein klimaneutrales Projekt („Carbon Offset“)

NICHT INBEGRIFFEN
Bitte vor Ort bezahlen: $6.50 Hafengebühren / Eintritt Great Barrier Reef

Alkohol, Soft Drinks und Wasser in Flaschen erhältlich an Bord

 

Reiseverlauf – Port Douglas Low Isles Tour mit Sailaway

Ihre Segeltour ans Great Barrier Reef beginnt morgens mit der Abholung ab Ihrem Hotel, Hostel oder Campingplatz in Port Douglas (inbegriffen). Auf Wunsch können Sie sich auch in Cairns abholen lassen (Aufpreis) oder einfach selbst zum Checkin an die Superyacht Marina in Port Douglas gehen.

Segeltour mit Sailaway

Nach dem Checkin im Hafen-Büro erwartet Sie an Bord bereits die Crew mit Kaffee, Tee und frischem Gebäck.

Wenn gegen 8:30 Uhr alle Gäste an Bord sind, heißt es „Leinen los“, und Sie fahren hinaus aufs Meer, vorbei an den grünen Bergen rund um Port Douglas.

Fahrt ans Great Barrier Reef

Wenn es das Wetter zulässt, werden dann die Segel gesetzt, und Sie segeln im gemütlichen Tempo hinaus zu den Low Isles, die am Great Barrier Reef etwa 15 Kilometer vor der Küste liegen.

Port Douglas Low Isles Tour

Port Douglas Low Isles Tour

Nun ist Zeit für verschiedene Aktivitäten: Sie können sich mit dem Beiboot zur Insel fahren lassen und dort einen geführten Spaziergang zum Leuchtturm unternehmen, es werden Fahrten mit dem Glasbodenboot angeboten, und Sie können mit Maske und Schnorchel das Riff zwischen den Inseln erkunden.

Glasbodenboot mit Fischbeobachtung

Für alle, die noch nicht geschnorchelt haben, gibt es eine Einweisung in die Benutzung der Ausrüstung. Außerdem können Sie sich einer geführten Schnorcheltour anschließen.

Schnorcheln und Inselbesuch

 

Buffet Mittagessen, Schnorcheln und Entspannen

Auf der Sailaway wird Ihnen das Mittagessen als Buffet serviert, mit Garnelen, Hühnchen, verschiedenen Salaten und tropischen Früchten.

Danach ist wieder Zeit für weitere Aktivitäten im Wasser. Oder bleiben Sie einfach auf dem Boot – entweder in der gekühlten Innenkabine, oder hinten im schattigen Cockpit, oder entspannen Sie sich vorne an Deck.

Rückfahrt nach Port Douglas

Am Nachmittag wird dann Kaffee, Tee und Kuchen sowie eine Früchteplatte serviert. Danach ist es so langsam Zeit, wieder die Heimfahrt nach Port Douglas anzutreten.

Bei günstigem Wind werden wieder die Segel gesetzt, und die Berge von Port Douglas rücken bald näher.

Port Douglas Low Isles Tour

 

Mit ein bisschen Glück sehen Sie in den Wintermonaten von ca. Mai bis September auch Wale.

Im Winter Walbeobachtung möglich

In langsamen Tempo fahren Sie in das Dickson Inlet mit seinen Mangroven ein, und erreichen schließlich den Hafen von Port Douglas, wo Ihre Ausfahrt mit der Sailaway gegen 16 Uhr leider zu Ende geht.

 

Sie möchten mit dabei sein?

Anfrage senden

 

Buchungskalender

 


FAQ – Wichtige Infos zur Port Douglas Low Isles Tour mit Sailaway

Mindestalter – wie Kinderfreundlich ist diese Tour?

Diese Tour ist nicht geeignet für Kinder unter 4 Jahren. Kinder bis 4 – 12 Jahre zahlen Kinderpreise. Kinder unter 18 Jahren nur in Begleitung Erwachsener möglich.

 


Naturschutzgebiet Low Isles

Die Inseln der Low Isles gehören als Naturschutzgebiet zum Great Barrier Reef National Park. Die kleinere der beiden Inseln ist für Touristen zugänglich und ist mit einem 18 Meter Leuchtturm aus dem Jahr 1878 bebaut. Dieser wird von Leuchtturm-Wärtern betreut, die sich auch um die Wetterstation kümmern. Ansonsten ist die Insel unbewohnt.

Täglich werden die Low Isles von mehreren Ausflugsbooten angefahren, darunter auch von der Sailaway.

 


Hinweis zur Verpflegung

Der Veranstalter verwendet bevorzugt jahreszeitlich angepasste Zutaten aus der Region.

Als Begrüßung gibt es an Bord einen Kaffee oder Tee sowie frisches Gebäck wie Muffins oder Danish Pastries.

Zum Mittagessen finden Sie auf dem Buffet typischerweise Endeavour Garnelen, Tandoori Chicken, kalten Aufschnitt mit Brötchen, verschiedene Salate (darunter Kartoffelsalat und Gartensalat) und eine tropische Fruchtplatte.

Zum Nachmittag gibt es Kaffee oder Tee sowie Kuchen und frische Früchte.

 


Klimafreundliche Segeltour

Wenn unter Motor gesegelt wird, verwendet Ihre Segelyacht recyclten Bio-Diesel.

In Ihrem Ticket-Preis ist pro Person ein $10 Spende für ein Klimaneutrales Projekt als „Carbon Offset“ mit dabei.

 


Stornierungsgebühren für diese Tour

– Mehr als 7 Tage vor Abfahrt: 20% des Reisepreises
– 7 – 0 Tage vor Abfahrt: 100% des Reisepreises
– Bei Nichterscheinen am Tag des Ausflugs (no show): 100% des Reisepreises
– Kreditkartengebühren können nicht erstattet werden

 


Sie möchten bei dieser Tour mit dabei sein?

Anfrage senden

 

Buchungskalender