Ausgewählt:

Schnorcheln am Great Barrier Reef ab Airlie Beach, 1 Tag (WSY-DT122)

ab AU$ 269.00

Schnorcheln am Great Barrier Reef ab Airlie Beach, 1 Tag (WSY-DT122)

ab AU$ 269.00

(1 Kundenrezension)

Weit ab vom Australischen Festland besuchen Sie eine „künstliche Insel“ am äußeren Great Barrier Reef. Unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Semi U-Boot, erkunden Sie die Unterwasser-Welt mit Maske und Schnorchel, oder entspannen Sie an Deck. Tauchen wird als optionales Extra angeboten. Mindestalter: 4 Jahre. – Auch buchbar ab Daydream Island oder Hamilton Island.

Beschreibung

Tagestour ab Airlie Beach (oder Hamilton Island) ans Great Barrier Reef, an der Außenseite der Whitsunday Islands.

Schnorcheln am Great Barrier Reef ab Airlie Beach – Steckbrief & Reiseleistungen:

ABFAHRTSORT
Airlie Beach, Hamilton Island

TERMINE
Täglich

ABFAHRTSZEIT

  • Airlie Beach Hafen 8 Uhr
  • Hamilton Island 9 Uhr

ZURÜCK

  • Hamilton Island 17 Uhr
  • Airlie Beach Hafen 18 Uhr

INBEGRIFFEN

  • Erfahrene englischsprachige Reiseleitung
  • Fahrt im schnellen Katamaran ans Great Barrier Reef (via Hamilton Island)
  • Morgens und Nachmittags Tee und Kaffee
  • Tropisches Buffet auf dem Katamaran
  • Unterwasser Observatorium
  • Fahrt mit dem Semi U-Boot
  • Schnorchel-Ausrüstung und -Einweisung
  • Neoprenanzüge bei Bedarf
  • Eintritt Great Barrier Reef
  • Nur für Taucher: Gesamte Tauchausrüstung, Dive Guide

NICHT INBEGRIFFEN

  • 2. Tauchgang bitte vor Ort buchen, falls gewünscht
  • Getränke von der Bar
  • Optional: Massagen, „Snorkel Safari“ mit Meeresbiologen und Weiteres

 

Reiseverlauf: Airlie Beach Great Barrier Reef Tour

Abfahrt ab Airlie Beach Hafen – Port of Airlie

Ihre Reise zu einer der schönsten Korallen-Wände am Great Barrier Reef beginnt gegen 8 Uhr. Im schnellen Katamaran geht es ans Great Barrier Reef, zur einem geschützten Ort am Hardy Reef oder am Knuckle Reef.

Unterwegs haben Sie schöne Aussichten auf die Inseln der Whitsundays und die und vorbeiziehenden Segelyachten.

Sie halten noch kurz an der Trauminsel Hamilton Island mit seinem sehenswerten Yachthafen, wo zumeist noch weitere Gäste an Bord kommen werden.

In den Wintermonaten von Juli bis September können Sie mit ein bisschen Glück unterwegs auch vorbei ziehende Wale sehen.

Schnorcheln am Great Barrier Reef ab Airlie Beach

Airlie Beach Great Barrier Reef Tour mit Schnorcheln am äußeren Riff

An der Korallen-Wand am Hardy Reef leben über 150 verschiedene Korallen- und 200 verschiedene Fischarten. Das Riff liegt direkt neben dem Boot, daher werden auch schwächere Schwimmer beim Schnorcheln auf ihre Kosten kommen. Eine Einweisung ins Schnorcheln erhalten Sie dabei an Bord.

Rettungsschwimmer halten dabei die ganze Zeit die Schnorchler im Blick (siehe Foto unten).

Schnorcheln am Great Barrier Reef ab Airlie Beach

Reef World – Auch für Nichtschwimmer

Unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Semi U-Boot, und sehen Sie die Unterwasserwelt, ohne nass zu werden. Auf der künstlichen Insel („Pontoon“) können Sie sich im Schatten oder auf einem der Liegestühle auf dem Sonnendeck entspannen.

Wenn es Ihnen zu warm wird, können Sie jederzeit zurück auf Ihr Boot gehen, das den ganzen Tag über am Ponton bleibt und eine große klimatisierte Innenkabine hat.

Zudem gibt es an Bord des Pontons Umkleide-Kabinen, Frischwasser-Duschen, einen Baby-Pool, eine Riesenrutsche für Kinder und Erwachsene sowie ein Unterwasser-Observatorium.

Schnuppertauchen am Great Barrier Reef

Tauchen wird ebenfalls an Bord angeboten. Wenn Sie noch keinen Tauchschein haben, können Sie einen von einem Tauchlehrer geführten Schnuppertauchgang unternehmen (Aufpreis: $ 139 für den 1. Tauchgang, $59 für den zweiten). Diese Tauchgänge finden zumeist in einer Tiefe von bis zu 12 Metern statt.

Im Wasser sind Sie etwa 30 Minuten, nachdem Sie eine ausführliche Einweisung in die Ausrüstung in die Grundbegriffe des Tauchens erhalten haben.

Sie können den Tauchlehrer an der Hand halten, wenn Sie sich unsicher fühlen, oder alternativ frei neben der Gruppe schwimmen.

Schnorcheln am Great Barrier Reef ab Airlie Beach

Tauchen am Great Barrier Reef

Falls Sie bereits einen Tauchschein haben, z.B. PADI Open Water oder CMAS, können Sie an bis zu 2 geführten Tauchgängen teilnehmen. In Ihrer Gruppe sind typischerweise nicht mehr als 4 bis 5 Taucher.

Das Great Barrier Reef ist in der Region der Plattform nicht sehr tief, rechnen Sie daher mit einer Tauchtiefe von etwa 12 Metern und einer Tauchzeit von etwa 40 Minuten. (Aufpreis: $ 109 für den 1. Tauchgang, $59 für den zweiten).

Buffet-Mittagessen

Mittags wird Ihnen dann ein Buffet-Mittagessen serviert, das Sie mit schönen Aussichten aufs Great Barrier Reef genießen können.

Rückkehr über Hamilton Island nach Airlie Beach

Am Nachmittag geht es dann wieder zurück in Airlie Beach, mit Zwischenstopp an der Insel Hamilton Island mit ihrem sehenswerten Yachthafen. Den Port of Airlie erreichen Sie dann gegen 18 Uhr.

Typische Route durch die Whitsundays:

Route ans äußere Riffl

Sie haben Fragen zur Tour?


FAQ – Fragen und Antworten zum Schnorcheln am Great Barrier Reef ab Airlie Beach

Mindestalter – wie Kinderfreundlich ist diese Tour?

Diese Tour ist nicht geeignet für Kinder unter 4 Jahren. Kinder bis 4 – 14 Jahre zahlen Kinderpreise. Kinder unter 18 Jahren nur in Begleitung Erwachsener möglich.

 


Wo kann ich in Airlie Beach parken?

Parken ist in Airlie Beach nicht einfach – fast überall gibt es Parkuhren, auch an den beiden Häfen der Stadt. Rechnen Sie mit etwa $ 8 fürs Parken am Tag.

 


Hinweis für Taucher und Schnuppertaucher

Bitte beachten Sie, dass alle Taucher eine Selbstauskunft zu ihrer Gesundheit ausfüllen müssen, bevor sie zum Tauchen ins Wasser gehen können.

Falls Sie bekannte Beschwerden haben (Asthma, Herzkrankheit, Epilepsie, Diabetes etc.), und davon ausgehen, evtl. nicht ins Wasser zu dürfen, empfehlen wir von Ihrem Arzt eine Bescheinigung mitzubringen, die bestätigt:

„[Ihr Name] is fit to scuba dive.“

 


Sicherheitshinweis / So planen Sie Ihre Weiterreise

Wir empfehlen, nach dem letzten Tauchgang mindestens 24 Stunden verstreichen zu lassen, bevor Sie einen Flug nehmen, um die Wahrscheinlichkeit einer Dekompressionskrankheit (d.h. die Bildung von Gasblasen im Körper) zu vermeiden. Das Gleiche gilt auch für Besuche in die Berglandschaften der Atherton Tablelands.

 


Hinweis: Evakuierung / Behandlungskosten in medizinischen Notfällen

Sollte sich während dieser Tour ein medizinischer Notfall ereignen, muss der betreffende Gast alle damit zusammenhängenden Kosten selbst tragen. Dazu gehören u.a. auch Evakuierungskosten vom Boot. Wir empfehlen dringend, eine Versicherung abzuschließen, die diese Kosten mit einschließt. Für Taucher empfiehlt sich außerdem eine entsprechende Taucherversicherung, z.B. von Daneurope.org

 


Stornierungsgebühren für diese Tour

– Bis 8 Tage vor Abfahrt: 20% des Reisepreises
– 7 – 0 Tage vor Abfahrt: 100% des Reisepreises
– Bei Nichterscheinen am Tag des Ausflugs (no show): 100% des Reisepreises
– Kreditkartengebühren können nicht erstattet werden


Jetzt buchen

Wenn Sie bei dieser Tour mit dabei sein einfach im Buchungskalender auf Ihr Wunschdatum klicken.


 

1 Bewertung für Schnorcheln am Great Barrier Reef ab Airlie Beach, 1 Tag (WSY-DT122)

  1. Dennis aus Detmold (DE)

    Rundum zufrieden.

Füge deine Bewertung hinzu
Menü schließen
×

Warenkorb