Cairns Tauchkurs mit Tauchkreuzfahrt, 5 Tage (CNS-DK117)

Cairns Tauchkurs mit Tauchkreuzfahrt, 5 Tage (CNS-DK117)

ab AU$ 960.00

Dieser Anfänger-Tauchkurs beginnt mit 2 Tagen Unterricht in der Tauchschule in Cairns, danach unternehmen Sie eine Tauchkreuzfahrt über 3 Tage ans Great Barrier Reef. Mit dem PADI Open Water Schein können Sie später weltweit tauchen gehen.

Categories:, ,
Tags:,

Ab Cairns: Lernen Sie Tauchen in Cairns mit dem PADI Open Water Tauchkurs mit anschließender Tauchkreuzfahrt am Great Barrier Reef.

Cairns Tauchkurs – Steckbrief & Reiseleistungen:

ABFAHRTSORT
Cairns

TERMINE
Englische Tauchkurse täglich außer Sonntag
Deutsche Tauchkurse ab Dienstag und Freitag

ABFAHRTSZEIT
Tag 1 & 2: ca. 8:45 Uhr,
Tag 3: ca. 6 Uhr
ZURÜCK
Tag 5 ca. 16:00 Uhr

INBEGRIFFEN
2 Tage Theorie und Poolübungen in der Tauchschule

3 Tage Tauchkreuzfahrt mit 2 Übernachtungen

Arbeitsbücher in Englisch oder Deutsch

4 Übungstauchgänge am Great Barrier Reef

5 freie Tauchgänge, davon ein Nachttauchgang (wetterabhängig)

Komplette Tauchausrüstung leihweise

Bei Bedarf Tauchermaske mit Brillenstärke

2 Passfotos, Schreibmaterial, Taucher-Logbuch

Bett in Zweibett-Kabine mit Bettwäsche, Gemeinschaftsbad

Mahlzeiten wie beschrieben, sowie Tee und Kaffee

Transferservice ab div. Treffpunkten in Cairns / Cairns Beaches

Taucherversicherung

NICHT INBEGRIFFEN
$80 Hafengebühren / Eintritt Great Barrier Reef

Übernachtungen, Mahlzeiten und Getränke an Tag 1 & 2 bitte selbst organisieren

 

Reiseverlauf – Cairns Tauchkurs mit Tauchkreuzfahrt, 5 Tage

Tag 1 – Treffpunkt in Cairns, Australien

Wenn Sie einen 5 Tage Anfänger-Tauchkurs auf deutsch unternehmen möchten (immer ab Dienstag und Freitag), liegen Sie hier genau richtig. Englische Kurse finden am Mo, Mi, Do, Sa statt.

Die Anzahl der Tauchschüler im Klassenraum liegt typischerweise bei maximal 6 Teilnehmern im deutschen Kurs, und bei maximal 18 Teilnehmern im englischen Kurs (außerhalb der Hochsaison sind die Kurse typischerweise erheblich kleiner).

Bei den Tauchgängen am Great Barrier Reef geht immer ein Tauchlehrer mit höchstens 6 Tauchschülern zusammen ins Wasser.

1. Tag: Tauchtheorie & Praxis im Pool

Ihr Tauchkurs beginnt mit der Abholung gegen 8 Uhr von Ihrem Hotel in Cairns, Australien. Sie beginnen mit der Tauchtheorie, die zum Teil per Video erklärt wird.

Falls Sie an einem englischsprachigen Kurs teilnehmen, können Sie alternativ auch mit deutschen Büchern arbeiten.

Nach der Mittagspause geht es weiter mit Übungen im Pool. Gegen 17:30 Uhr werden Sie von Ihrem Fahrer zurück zum Hotel gebracht (ohne Übernachtungen, ohne Mahlzeiten).

 

2 Tag: Tauchtheorie & Praxis im Pool

Morgens üben Sie im Pool, nachmittags wird der Theorieteil mit einer kleinen Prüfung abgeschlossen. (Ohne Übernachtungen, ohne Mahlzeiten).

 

Cairns Tauchkurs – 3 Tag: Fahrt ans Outer Barrier Reef (Tauchkreuzfahrt)

Gegen 6 Uhr holt Ihr Fahrer Sie vom Hotel in Cairns ab und fährt Sie zum Check-in zum Tauchshop. Von dort geht es weiter zu Ihrem Tauchboot an der Marlin Marina, dem Yachthafen von Cairns. Während der Fahrt ans Great Barrier Reef wird Ihnen ein leichtes Frühstück serviert.

Insgesamt stehen 16 Ankerplätze zur Verfügung; der Kapitän wählt immer den besten Platz passend zu Wind- und Wetterverhältnissen aus.

Die besuchten Riffe sind in der Karte unten orange markiert:
Cairns Tauchkurs

Gegen 11:30 Uhr unternehmen Sie Ihren ersten Tauchgang am Outer Great Barrier Reef. Nach dem Buffet-Mittagessen wird gegen 14:30 Uhr der zweite Übungstauchgang für heute durchgeführt. (Mit Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Übernachtung).

 

Ihr Tauchkreuzfahrtschiff – die Scuba Pro

Ans Riff fahren drei fast identische Tauchkreuzfahrtschiffe unter dem Namen „Scuba Pro“. Die Tauchkreuzfahrt-Schiffe sind 23,95m lang und 7,35m breit.

Die Motoryachten haben zwei große Außen-Decks: Das untere Deck nur für Taucher und Tauchausrüstung, das obere Deck zum Sonnen und Entspannen.

Es gibt 16x 2er-Kabinen und 8 Gemeinschafts-Bäder / WCs. Alle Kabinen mit zentraler Klimaanlage und Bettwäsche.

Hier ein Überblick über das Kabinen-Layout:

Cairns Tauchkurs

 

4. Tag – Tauchkreuzfahrt mit Nacht-Tauchgang

Heute heißt es früh aufstehen: Noch vor dem Frühstück werden Sie für Ihren dritten und gleichzeitig tiefsten Trainings-Tauchgang ins Wasser gehen. Gegen 8 Uhr können Sie sich stärken mit einem Frühstück mit Eiern, Speck, Müsli, frischem Obst und Toast.

Ihren letzten Tauchgang als Tauchschüler unternehmen Sie gegen 10:30 Uhr. Um die Mittagszeit erhalten Sie dann Ihren PADI Open Water Tauchausweis.

Als von PADI geprüfter Taucher können Sie sich nun ganz auf die Unterwasserwelt konzentrieren: Auf dem Programm stehen gegen 15 Uhr noch ein weiterer Tauchgang sowie als Krönung der Tauchkreuzfahrt ein geführter Nacht-Tauchgang.
(Mit Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Übernachtung).

 

5. Tag: Abschied vom Great Barrier Reef

Bereits um 6:30 Uhr können Sie wieder ins Wasser gehen zum Tauchen, bevor um 7:30 Uhr ein warmes Frühstück serviert wird. Nach dem Frühstück fährt das Schiff den letzten Ankerplatz für heute an.

Gegen 9 Uhr und 11 Uhr ist noch einmal Zeit zum Tauchen, bevor es wieder heimwärts geht Richtung Cairns. Ihr letzter Tauchgang endet gegen 12 Uhr.

Gegen 15:30 Uhr erreicht Ihr Tauchkreuzfahrtschiff den Hafen von Cairns. Ihr Fahrer bringt Sie dann zurück zu Ihrem Hotel, wo Ihr Tauchkurs am Great Barrier Reef ca. um 16:00 Uhr zu Ende geht. (Mit Frühstück und leichtem Mittagessen).

Sie möchten mit dabei sein?

Anfrage senden

 

Buchungskalender

 


FAQ – Fragen und Antworten zum Cairns Tauchkurs mit Tauchkreuzfahrt, 5 Tage

 

Voraussetzungen für den Tauchkurs / Mindestalter

Teilnehmer dieses Tauchkurses müssen nachweisen, dass Sie 200m ohne Pause schwimmen können, 10 Minuten Wasser treten, und dass sie tauchtauglich sind.

Das Mindestalter für Taucher in Australien ist 12 Jahre.
Tauchende Kinder müssen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Mehr dazu erfahren Sie auf Anfrage.

 


Brauche ich eine Tauchtauglichkeits-Untersuchung?

Seit dem 1. Juli 2013 ist für Taucher bis 45 Jahren in den meisten Fällen keine Tauchtauglichkeitsuntersuchung mehr notwendig. Sie können gerne eine Tauchbescheinigung von Ihrem Hausarzt mitbringen mit dem Hinweis „(Ihr Name) is fit to dive“. Tauchbescheinigungen müssen auf Englisch ausgestellt sein.

 


Kann ich eigene Tauch- oder Schnorchel- Ausrüstung mitbringen?

Sie können gerne Ihre eigene Ausrüstung mitnehmen, allerdings gibt es keine Rabatte für eigene Ausrüstung.

 


Hinweis zur Anzahl der Tauchgänge

Wenn Sie nicht an allen Tauchgängen teilnehmen sind keine Erstattungen möglich.

 


Was sollte ich sonst noch wissen über diesen Tauchkurs in Cairns?

  • Checkin spätestens am Tag vor der Abfahrt per Telefon oder im Tauchshop in Cairns City
  • Die Teilnehmer des Kurses sind zumeist um die 18-35 Jahre alt, aber auch reifere Jahrgänge sind sehr willkommen!
  • Der Kapitän entscheidet nach Gezeiten, Wind und Wetter über die Route des Schiffes. Daher gibt es keine Garantie, dass die Tauchkreuzfahrt genau wie beschrieben durchgeführt wird.
  • Mahlzeiten werden vom Koch saisonal angepasst.

 


Sicherheitshinweis / So planen Sie Ihre Weiterreise

Ihr letzter Tauchgang endet gegen 12 Uhr am letzten Tag der Tauchkreuzfahrt. Wir empfehlen, nach dem letzten Tauchgang mindestens 24 Stunden verstreichen zu lassen, bevor Sie einen Flug nehmen, um die Wahrscheinlichkeit einer Dekompressionskrankheit (d.h. die Bildung von Gasblasen im Körper) zu vermeiden. Das Gleiche gilt auch für Besuche in die Berglandschaften der Atherton Tablelands.

 


Stornierungsgebühren für diese Tour

– Bis 8 Tage vor Abfahrt: 20% des Reisepreises
– 7 – 0 Tage vor Abfahrt: 100% des Reisepreises
– Bei Nichterscheinen am Tag des Ausflugs (no show): 100% des Reisepreises
– Kreditkartengebühren können nicht erstattet werden

 


Sie möchten diesen Tauchkurs am Great Barrier Reef jetzt buchen?

Anfrage senden

 

Buchungskalender

 

Bewertungen

4.88 basierend auf 8 reviews
6. Dezember 2016

Alle sehr nett und kompetent. Besondere Grüsse an Simon.

12. Dezember 2016

(Bewertung ohne Kommentar)

8. März 2017

(Bewertung ohne Kommentar)

6. April 2017

Es war eine super Erfahrung und ein tolles Erlebnis.
Würde es jederzeit wieder machen und kann es nur weiter empfehlen.

Ich war leider nur etwas seekrank. ?

7. April 2017

Hallo Eileen ,
danke für deine Bewertung – und schön, dass dir der Tauchkurs gefallen hat1!
Gegen Seekrankheit helfen Tabletten auf Ingwerbasis (Ginger), die man zB in Australischen Apotheken bekommen kann. Hilfreich ist auch Ginger Beer (ein Soft Drink) oder Tee mit Ingwer.

20. Juni 2017

Ich kann den Tauchkurs jedem weiter empfehlen! Es hat super viel Spaß gemacht und wir hatten einen tollen Tauchlehrer, der alle Fragen beantwortet hat und sehr geduldig war.

21. Dezember 2018

(Bewertung ohne Kommentar)

4. Januar 2019

Das Abhohlen und nach Hause bringen vor und nach den Einheiten bei Pro Dive, war echt super und gut organisiert. Auch die möglichkeit zu haben mittagessen zu bestellen dort oder am 2 tag in ein Restaurante miteinander zu gehen ist echt toll. Außerdem der gemeinsame Besuch im Divingshop ist auch eine Gute Idee um gleich die Möglichkeit zu haben etwas zu kaufen und sich weiter zu informieren! Am Boot war alles TOP. Ganze Bootcrew wie auch die Tauchindtrukter sehr sehr nett.
Sehr sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis.!!

21. Februar 2019

(Bewertung ohne Kommentar)

Sie möchten eine Bewertung schreiben?