Great Barrier Reef - die besten Touren für Schnorchler und Taucher

Wo ist das Great Barrier Reef am schönsten? Die besten Tipps für Schnorcheln, Tauchen, Tauchkurse und die schönsten Inseln an Australiens längstem Riff finden Sie hier.
 
Das Great Barrier Reef ist etwa 2000 Kilometer lang, und es gibt verschiedene Häfen entlang von Queenslands Küste, von denen aus man das Riff erreichen kann.
 
Das Great Barrier Reef erstreckt sich nördlich von Fraser Island entlang der gesamten Küste von Queensland (Australien), vorbei an den Küstenstädten Bargara (Bundaberg) und Airlie Beach bis hin nach Cairns und Port Douglas. Das Nordende des Riffs liegt in der Torres Strait bei Papua Neuguinea.
 
Hier eine Übersicht über die Highlights:

.

Great Barrier Reef Tour ab Cairns mit Sea Quest / 1 Tag

Ab Cairns: Tagestour mit gutem Preis-/ Leistungsverhältnis für Schnorchler und Taucher. Es geht weit raus ans äußere Great Barrier Reef mit dem schnellen 23 Meter Katamaran Sea Quest.

ca. 8 Std.
ab 4 Jahre
Cairns

Great Barrier Reef Tour mit „Superyacht“ Evolution / 1 Tag

Ab Cairns: Besuchen Sie das Outer Great Barrier Reef auf einem brandneuen und luxuriösen Katamaran. Tour geeignet für Schnorchler und Taucher.

ca. 8 Std.
ab 0 Jahre
Cairns

Great Barrier Reef Tour ab Cairns mit Reef Quest / 1 Tag

Ab Cairns: Besuchen Sie das äußere Great Barrier Reef auf einem der neusten Katamarane in Cairns – der Reef Quest. Gut geeignet für Schnorchler und Taucher

ca. 8 Std.
ab 4 Jahre
Cairns

Seastar: Michaelmas Cay & Great Barrier Reef ab Cairns

Ab Cairns: Tagestour zur Korallen-Insel Michaelmas Cay und ans äußere Great Barrier Reef mit dem schnellen Motor-Katamaran Seastar.

ca. 8 Std.
ab 0 Jahre
Cairns

Great Barrier Reef Tour mit Tusa 6 – ab Cairns / 1 Tag

Ab Cairns: Fahren Sie mit dem schnellen und geräumigen Katamaran Tusa 6 ans äußere Great Barrier Reef. Tagestour für Schnorchler und Taucher. Auf Wunsch auch Tauchen ohne Tauchschein möglich.

ca. 8 Std.
ab 2 Jahre
Cairns

Rundflug Great Barrier Reef ab Cairns – 40 Minuten

Ab Cairns: Sehen Sie das Great Barrier Reef von oben, mit seinen Korallenriffen und Inseln – ein prächtiges Farbenspiel und ein unvergessliches Erlebnis.

40 Minuten
ab 0 Jahre
Cairns

Segeltour mit Tauchen ans Great Barrier Reef, 2 Tage

Ab Cairns: Schnorcheln und Tauchen am Barrier Reef auf einer 16 Meter Segelyacht. Segeltour in kleiner Gruppe – höchstens 12 Gäste an Bord. Bis zu 4 Tauchgänge möglich.

2 Tage
ab 4 Jahre
Cairns

Tauchkreuzfahrt ans Great Barrier Reef ab Cairns / 3 Tage

Ab Cairns: Tauchkreuzfahrten mit dem Katamaran Ocean Quest 2 über 3 Tage, oder auf Wunsch in fast beliebiger Länge – täglich buchbar. Auch gut geeignet für Schnorchler. PADI Advanced Tauchkurs möglich.

3 Tage
ab 4 Jahre
Cairns

Tauchkreuzfahrt ans Great Barrier Reef ab Cairns / 2 Tage

Ab Cairns: Tauchkreuzfahrt mit 1 Übernachtung ans Great Barrier Reef mit dem Katamaran „Ocean Quest 2“. Auch für Schnorchler gut geeignet.

2 Tage
ab 4 Jahre
Cairns

Tauchkreuzfahrt mit Scubapro ab Cairns / 3 Tage

Ab Cairns: Tauchkreuzfahrt mit bis zu 9 Tauchgängen plus 2 Nacht-Tauchgängen, Ausrüstung inklusive. Gut geeignet für allein reisende Taucher. PADI Advanced oder Nitrox Tauchkurs möglich.

3 Tage
ab 18 Jahre
Cairns

4 Tage Tauchkurs mit 2 Tagesausflügen – ab Cairns

Ab Cairns: Tauchen lernen am Great Barrier Reef mit dem PADI Open Water Anfänger-Tauchkurs über 4 Tage. Sie beginnen mit 2 Tage Theorie & Praxis in der Tauchschule, gefolgt von 2 Tagesausflügen ans äußere Riff.

4 Tage
ab 18 Jahre
Cairns

Tauchkurs mit Tauchkreuzfahrt – ab Cairns (4-5 Tage)

Ab Cairns: Tauchen lernen am Great Barrier Reef. Bei diesem PADI Open Water Tauchkurs sind Sie nach den obligatorischen 2 Tagen in der Tauchschule 2 bzw. 3 Tage auf einem Tauchkreuzfahrtschiff unterwegs.

5 Tage
ab 18 Jahre
Cairns


Noch Fragen zu unseren Ausflügen und Touren in Australien?

Mit unseren Touren erleben Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Australiens: das Great Barrier Reef und den tropischen Regenwald, die 74 Inseln der Whitsunday Islands bei Airlie Beach und die größte Sandinsel der Welt - Fraser Island.

Was sollte man sonst sehen in Australien? Ein Tipp ist auch das Unesco-Welterbe Gebiet der Blue Mountains in der Nähe von Sydney, und bei Melbourne die Panoramastraße Great Ocean Road sowie die Pinguine von Philip Island.

Nicht zuletzt liegt nicht weit von Adelaide entfernt das Naturparadies Kangaroo Island, das für seine reiche Tierwelt bekannt ist.

Falls noch Fragen offen sind, oder falls Sie nach einer bestimmten geführten Tour suchen, das Sie hier nicht finden, wenden Sie sich gerne an unser Team: wir leben zwar in Cairns am Great Barrier Reef, sprechen aber alle deutsch :-)

Hier gehts zum Kontaktformular....