Ausflüge und Segeltouren ab Airlie Beach zu den Whitsunday Islands

Was tun in Airlie Beach? Ein Vergleich empfehlenswerter Touren und Tagesausflüge ab Airlie Beach finden Sie auf dieser Seite.

Der an der tropischen Küste von Queensland gelegene kleine Urlaubsort Airlie Beach ist der Ausgangshafen für Touren zu den 74 Inseln der Whitsunday Islands, die als eines der besten Segelreviere der Welt gelten.

Hill Inlet Aussichtspunkt und Whitehaven Beach

Hill Inlet AussichtspunktDie meisten Reisenden interessieren sich vorwiegend für Whitehaven Beach, der als einer der weißesten Strände Australiens gilt.

Je nach Geschmack und Abenteuerlust kann man sich schnell im Motor-Katamaran dorthin bringen lassen (etwa mit der Thundercat), ganz klassisch auf einer ehemaligen Regatta-Yacht (Southern Cross) oder einem Segel-Katamaran (Camira) von Airlie Beach aus anreisen.

Die schönsten Aussichten auf den Strand hat man dabei übrigens vom Hill Inlet Aussichtspunkt, der bei fast allen Touren, die auch zum Whitehaven Beach fahren, besucht wird.

Segeltouren mit Übernachtung

Das Whitsundays Segelrevier ist groß genug, dass man bequem mehrere Tage dort verbringen kann. Die meisten Australien-Reisenden entscheiden sich hier für eine Segeltour mit 1 Übernachtung oder 2 Übernachtungen auf Katamaranen bzw. klassischen oder sportlichen Segelyachten.

Wenn Sie einfach nur Stöbern möchten – hier eine Liste aller unserer Segeltouren mit Übernachtung…

Great Barrier Reef

Von Airlie Beach kann man ebenfalls das Great Barrier Reef besuchen, das außerhalb der Inselkette der Whitsundays liegt. Aufgrund der weiten Strecke geht dies nur mit einem schnellen Motorkatamaran (siehe hier) oder bei einer Segeltour mit Übernachtung mit der Kiana.

Allgemeines zu den Touren ab Airlie Beach

Alle Touren werden – auf Englisch angeboten (internationale Gruppe), allerdings sind nicht selten auch andere deutschsprachige Gäste mit an Bord.

Die Entscheidung fällt zu schwer?

Falls Sie sich nicht entscheiden können, welche die Tour die richtige für Sie ist, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht – hier gehts zum Kontaktformular

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die besten Tagestouren ab Airlie Beach zu den Whitsunday Islands:

Southern Cross: Whitehaven Beach Segeltörn, 1 Tag

Ab Airlie Beach: Besuchen Sie Whitehaven Beach und den Hill Inlet Aussichtspunkt mit einer wendigen 21 Meter Rennyacht.

ca. 9 Std.
ab 4 Jahre
Airlie Beach

Thundercat: Whitehaven Beach per Katamaran / 1 Tag

Ab Airlie Beach: Bei diesem Tagesausflug im schnellen Kataramaran besuchen Sie den Hill Inlet Aussichtspunkt, Whitehaven Beach, und haben Zeit zum Sonnenbaden und Schnorcheln bei Langford Island.

ca. 8 Std.
ab 4 Jahre
Airlie Beach

Whitehaven Xpress mit Hill Inlet – ab Airlie Beach / 1 Tag

Ab Airlie Beach: Sehen Sie Whitehaven Beach, den Hill Inlet Aussichtspunkt und schnorcheln Sie an den schönsten Riffen der Whitsundays. Familienfreundlicher Ausflug im Motorboot.

ca. 8 Std.
ab 0 Jahre
Airlie Beach

Whitsundays Tour mit Camira – ab Airlie Beach, 1 Tag

Ab Airlie Beach: Whitsundays Segeltörn nach Whitehaven Beach mit Camira, einer der schnellsten Segelkatamarane der Whitsunday Islands.

ca. 9-10 Std.
ab 0 Jahre
Airlie Beach

Great Barrier Reef Tour ab Airlie Beach / 1 Tag

Ab Airlie Beach: Tagestour zum Schnorcheln und Tauchen ans Great Barrier Reef, an der Außenseite der Whitsunday Islands. Ziel ist die am Riff verankerte Plattform „Reef World“ am Hardy Reef.

ca. 9-10 Std.
ab 4 Jahre
Airlie Beach, Hamilton Island