Ausflüge und Segeltouren ab Airlie Beach zu den Whitsunday Islands

Was tun in Airlie Beach? Ein Vergleich empfehlenswerter Touren und Tagesausflüge ab Airlie Beach finden Sie auf dieser Seite.

Das an der tropischen Küste von Queensland gelegene Airlie Beach ist der Ausgangshafen für alle Touren in die Whitsunday Islands.

Ganz gleich, ob Sie einen lohnenswerten Ausflug nach Whitehaven Beach suchen oder einfach nur in aller Ruhe bei Langford Island schnorcheln möchten – ab Airlie Beach ist alles möglich.
 
Alle Touren werden – auf Englisch angeboten (internationale Gruppe), allerdings sind nicht selten auch andere deutschsprachige Gäste mit an Bord.

Southern Cross: Whitehaven Beach Segeltörn, 1 Tag

Ab Airlie Beach: Besuchen Sie Whitehaven Beach und den Hill Inlet Aussichtspunkt mit einer wendigen 21 Meter Rennyacht.

ca. 9 Std.
ab 4 Jahre
Airlie Beach

Thundercat: Whitehaven Beach per Katamaran / 1 Tag

Ab Airlie Beach: Bei diesem Tagesausflug im schnellen Kataramaran besuchen Sie den Hill Inlet Aussichtspunkt, Whitehaven Beach, und haben Zeit zum Sonnenbaden und Schnorcheln bei Langford Island.

ca. 8 Std.
ab 4 Jahre
Airlie Beach

Whitehaven Xpress mit Hill Inlet – ab Airlie Beach / 1 Tag

Ab Airlie Beach: Sehen Sie Whitehaven Beach, den Hill Inlet Aussichtspunkt und schnorcheln Sie an den schönsten Riffen der Whitsundays. Familienfreundlicher Ausflug im Motorboot.

ca. 8 Std.
ab 0 Jahre
Airlie Beach

Whitsundays Tour mit Camira – ab Airlie Beach, 1 Tag

Ab Airlie Beach: Whitsundays Segeltörn nach Whitehaven Beach mit Camira, einer der schnellsten Segelkatamarane der Whitsunday Islands.

ca. 9-10 Std.
ab 0 Jahre
Airlie Beach

Great Barrier Reef Tour ab Airlie Beach / 1 Tag

Ab Airlie Beach: Tagestour zum Schnorcheln und Tauchen ans Great Barrier Reef, an der Außenseite der Whitsunday Islands. Ziel ist die am Riff verankerte Plattform „Reef World“ am Hardy Reef.

ca. 9-10 Std.
ab 4 Jahre
Airlie Beach, Hamilton Island


Noch Fragen zu unseren Ausflügen und Touren in Australien?

Mit unseren Touren erleben Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Australiens: das Great Barrier Reef und den tropischen Regenwald, die 74 Inseln der Whitsunday Islands bei Airlie Beach und die größte Sandinsel der Welt - Fraser Island.

Was sollte man sonst sehen in Australien? Ein Tipp ist auch das Unesco-Welterbe Gebiet der Blue Mountains in der Nähe von Sydney, und bei Melbourne die Panoramastraße Great Ocean Road sowie die Pinguine von Philip Island.

Nicht zuletzt liegt nicht weit von Adelaide entfernt das Naturparadies Kangaroo Island, das für seine reiche Tierwelt bekannt ist.

Falls noch Fragen offen sind, oder falls Sie nach einer bestimmten geführten Tour suchen, das Sie hier nicht finden, wenden Sie sich gerne an unser Team: wir leben zwar in Cairns am Great Barrier Reef, sprechen aber alle deutsch :-)

Hier gehts zum Kontaktformular....