ca. 8 Std.
Dauer
ab 0 Jahre
Alter
Cairns
Tourbeginn

Great Barrier Reef Tour mit Evolution ab Cairns

Great Barrier Reef Tour mit „Superyacht“ Evolution / 1 Tag

Ab Cairns: Besuchen Sie das Outer Great Barrier Reef mit dem Katamaran "Evolution".

Diese Tour besucht täglich 2 Schnorchel – und Tauchplätze am äußeren Riff. Zusätzlich angeboten wird Tauchen mit und ohne Tauchschein sowie eine Fahrt mit dem Semi-UBoot (jeweils optional).

ABFAHRTSHAFEN: Cairns Marlin Marina (Ecke Spence St / Esplanade)
ABFAHRTSTERMINE:

Täglich

Freie Termine anzeigen

CHECKIN:Checkin ab 7:30 Uhr, Abfahrt 8:15 Uhr
ZURÜCK: ca. 16:30 Uhr
INBEGRIFFEN

Erfahrene, englischsprachige Crew

Fahrt im Motor-Katamaran ans Äußere Great Barrier Reef

ca. 5 Stunden Aufenthalt am Great Barrier Reef

Buffet-Mittagessen, Snacks und ein Glas Wein auf der Heimfahrt

Schnorchelausrüstung und -Einweisung

Geführte Schnorcheltour (ohne Meeresbiologie)

Nur für Taucher ohne Tauchschein: Tauchausrüstung ohne Tauchanzug (dieser kann für $10 Aufpreis an Bord gemietet werden)

Nur fürs Tauchen mit Tauchschein: Tauchausrüstung mit Tauchanzug – knielang mit langen Ärmeln

NICHT INBEGRIFFEN

Bitte vor Ort bezahlen: $20 Hafengebühren / Eintritt Great Barrier Reef pro Person

Optional: Fahrt mit dem Semi U-Boot $10 pro Person

Optional: „Marine Biology Tour“ – spezielle Schnorcheltour mit Meeresbiologie, $ 25

Abholung möglich ab Cairns City $16 pro Person, ab Trinity Beach und Palm Cove $23 pro Personbei Bedarf bitte Anmerkung ins Buchungsformular

Alkohol, Soft Drinks und Wasser in Flaschen erhältlich an Bord

Sie möchten bei dieser Tour mit der Evolution mit dabei sein?

Anfrage senden Freie Termine anzeigen

 

 

1

Reiseverlauf - Great Barrier Reef Tour mit Evolution ab Cairns, Australien

Ihr Ausflug mit der Evolution beginnt in Cairns am Hafen gegen 8:20 Uhr, mit Checkin ab 7:30 Uhr. Danach geht es in etwa 80 Minuten ans Outer Great Barrier Reef, das etwa 60 Kilometer vor Cairns liegt.

In den Wintermonaten (etwa Juni bis Oktober) können Sie mit ein bisschen Glück unterwegs auch Wale sehen, beispielsweise Zwergwale (Minke Whales) oder Buckelwale.

2

Ein Ausflug ans Outer Great Barrier Reef

Die Evolution hat 12 Ankerplätze am Outer Reef zur Auswahl, die täglich abhängig von Wind, Wetter und Gezeiten ausgewählt werden.

Typischerweise wird morgens ein Schnorchel- / Tauchplatz am Norman Reef oder Saxon Reef besucht. Mittags geht es dann zum North Hastings Reef für optionale Helikopter Flüge.

Great Barrier Reef Tour mit Evolution ab Cairns

 

Am Great Barrier Reef haben Sie etwa 5 Stunden Zeit für verschiedene Aktivitäten, darunter Schnorcheln, Sonnenbaden oder Tauchen (Aufpreis).

Great Barrier Reef Tour mit Evolution ab Cairns

3

Schnorcheln am großen Barriere Riff

Schnorchler erhalten eine Einweisung in die Ausrüstung (Maske, Schnorchel und Flossen).

Wer sich nicht so sicher fühlt, erhält auf Wunsch eine „Pool Nudel“ und / oder eine Schwimmweste. So ist schnorcheln auch für schwächere Schwimmer möglich.

Im Ausguck an Bord ist den ganzen Tag über ein Rettungsschwimmer, der die Schnorchler im Blick hält, wie auf dem Foto unten zu sehen:

Great Barrier Reef Tour mit Evolution ab Cairns

 

Zudem werden geführte Schnorcheltouren angeboten. Bitte beachten Sie hierbei, dass es zwei verschiedene Schnorcheltouren gibt: Eine kostenlose Schnorcheltour (free guided snorkelling tour), sowie eine Einführung in die Meeresbiologie dieser Region mit anschließender Schnorcheltour („Marine Biology Lesson with Snorkel tour“, $25 Aufpreis).

An Bord werden Neopren- und Lycra-Anzüge ($10) sowie Unterwasserkameras ($50) verliehen.

4

Schnuppertauchen und Tauchen

Schnuppertauchen ist auch ohne Vorkenntnisse im Tauchen möglich. Sie erhalten eine ausführliche Einführung ins Tauchen und können dann in Begleitung eines Tauchlehrers in bis zu 12 Meter Tiefe die Tiere und Pflanzen des Riffes aus der Nähe betrachten (Mindestalter: 12 Jahre, Vorbuchen wird empfohlen).

Für Taucher mit Tauchschein sind bis zu 3 Tauchgänge möglich, auf Wunsch auch mit Dive Guide (Aufpreis $10 pro Tauchgang). Sie erhalten eine ausführliche Einweisung und die gesamte Ausrüstung.

Great Barrier Reef Tour mit Evolution ab Cairns
(Foto: Schildkröte am Saxon Reef, Foto von 3.11.17)

5

Fahrt mit dem Semi-UBoot

Für Schnorchler empfiehtt sich am Nachmittag zudem eine Fahrt mit dem Semi U-Boot, soweit es das Wetter zulässt (Aufpreis $ 10).

Im Semi-UBoot befinden Sie sich dauerhaft unter der Wasserlinie und können den tropischen Fischen Australiens auf Augenhöhe begegnen – die Aussichten sind also erheblich besser als beim „klassischen“ Glasbodenboot.

6

Buffet-Mittagessen

Zum Mittag wird Ihnen dann auf der Evolution ein „Aussie BBQ Lunch“ serviert, u.a. mit Steak, Garnelen, Fisch, vegetarischen Alternativen sowie verschiedenen Salaten.

7

Heimfahrt nach Cairns mit Musik

Am Nachmittag serviert Ihnen die Crew dann ein Glas Wein, Käse und eine tropische Früchteplatte. Dazu gibt es Live Musik für eine entspannte Fahrt zurück zum Hafen von Cairns, den Sie gegen 16:30 Uhr erreichen.

8

Ihr Boot - die Evolution

Great Barrier Reef Tour mit Evolution ab Cairns

Das Design der Evolution ist an eine Superyacht angelehnt. Das Boot ist erst seit Februar 2016 im Einsatz. Es hat 3 Decks, davon zwei klimatisierte Innendecks und ganz oben ein teilweise überdachtes Außendeck mit besten Aussichten aufs Great Barrier Reef.

Außerdem gibt es vorne ein großes Sonnendeck mit Stühlen und einer Liegefläche, und hinten ein weiteres überdachtes Außendeck, das geschützt vom Fahrtwind ist.

Schneller Einstieg ins Wasser für Taucher und Schnorchler

Eine Besonderheit ist der breite Einstieg über eine Treppe ins Wasser, der über zwei seitliche Flügel erweitert wird, sodass ein schneller Ein- und Ausstieg ins Wasser möglich ist.

Die Taucher gehen dabei über die Seitenflügel ins Wasser, die Schnorchler haben die Treppe in der Mitte für sich allein (siehe Bild unten).

Great Barrier Reef Tour mit Evolution ab Cairns

 

X

 


FAQ – Wichtige Infos zur Great Barrier Reef Tour mit der Evolution

 

Mindestalter – wie Kinderfreundlich ist diese Tour?

Kinder unter 4 Jahren reisen kostenlos mit.
Für Kinder von 4-16 Jahren gibt es ein vergünstigtes Kinderticket. Reisende ab 17 Jahren zahlen Erwachsenenpreise.

Kinder unter 18 Jahren nur in Begleitung Erwachsener möglich.

 


Weitere Infos für Taucher:

Mindestalter für Taucher: 12 Jahre
Wir empfehlen den Abschluss einer Taucher-Versicherung

 


Wie ist das Klima in Cairns?

Hier ein paar Eck-Daten vom australischen Wetteramt:

Kältester Monat: Juli – Nachts 16° – Tagsüber 25° C
Wärmster Monat: Januar – Nachts 23° – Tagsüber 32° C

Die „Wet Season“: Januar bis März mit ca. 400 mm pro Monat / 16 Regentage über 1mm
Die trockensten Monate sind: Juli bis Oktober mit unter 35mm im Monat / 5 Regentage über 1mm

Alle Werte sind langjährige Durchschnittswerte.

 


Hinweis zur Tauchtauglichkeit

Bitte beachten Sie, dass Sie eine Selbstauskunft zu Ihrer Gesundheit ausfüllen müssten, bevor Sie zum Tauchen ins Wasser gehen können.

Falls Sie bekannte Beschwerden haben (Astma, Herzkrankheit, Epilepsie, Diabetis etc.), und davon ausgehen, evtl. nicht ins Wasser zu dürfen, empfehlen wir von Ihrem Arzt eine Bescheinigung mitzubringen, die bestätigt „[Ihr Name] is fit to scuba dive.“

 


Sicherheitshinweis / So planen Sie Ihre Weiterreise

Wir empfehlen, nach dem letzten Tauchgang mindestens 24 Stunden verstreichen zu lassen, bevor Sie einen Flug nehmen, um die Wahrscheinlichkeit einer Dekompressionskrankheit (d.h. die Bildung von Gasblasen im Körper) zu vermeiden. Das Gleiche gilt auch für Besuche in die Berglandschaften der Atherton Tablelands.

 


Hinweis: Evakuierung / Behandlungskosten in medizinischen Notfällen

Sollte sich während dieser Tour ein medizinischer Notfall ereignen, muss der betreffende Gast alle damit zusammenhängenden Kosten selbst tragen. Dazu gehören u.a. auch Evakuierungskosten vom Boot. Wir empfehlen dringend, eine Versicherung abzuschließen, die diese Kosten mit einschließt. Für Taucher empfiehlt sich außerdem eine entsprechende Taucherversicherung, z.B. von Daneurope.org

 


Englische Tour

Dieser Ausflug wird auf englisch durchgeführt. Eine deutsche Reiseleitung ist nicht verfügbar.

 


Stornierungsgebühren für diese Tour

– Bis 8 Tage vor Abfahrt: 20% des Reisepreises
– 7 – 0 Tage vor Abfahrt: 100% des Reisepreises
– Bei Nichterscheinen am Tag des Ausflugs (no show): 100% des Reisepreises
– Kreditkartengebühren können nicht erstattet werden

 


Sie möchten diesen Ausflug ans Great Barrier Reef jetzt buchen?

Anfrage senden Preise & Verfügbarkeit prüfen

 

Bewertungen

4.57 basierend auf 7 Bewertungen
30. September 2016

Bewertung ohne Kommentar

18. Oktober 2016

Das war eine wirklich sehr gute Tour ins Great Barrier Reef, die ich jederzeit wieder buchen würde.

Die Yacht ist sehr schön und war bei unserem Ausflug in keinster Weise überfüllt. Das BBQ war wirklich lecker und die meisten Besatzungsmitglieder richtig nett.

Die Live-Musik von Elvis war richtig schön, keinesfalls nervig, wie wir erst befürchtet hatten.

Die Semi-U-Boot-Tour ist aufgrund des Windes leider ausgefallen, dafür haben wir aber einen Teil des Preises anstandslos erstattet bekommen.

Eine sehr gute Tour und auf jeden Fall 5 von 5 Sterne wer

26. Oktober 2017

Perfekter Tag, super freundliches Team und prima Organisation.
Jederzeit wieder…

9. Dezember 2017

Bewertung ohne Kommentar

17. Januar 2018

Schiff zu groß, zu viele Leute an Bord.
Es stört auch der Lärm des Hubschlaubers für die Rundflüge.
Einfach Massenabfertigung. Es fehlt an Atmosphäre.

19. Januar 2018

Hallo Bernd,
danke für Ihre Bewertung! Schade, dass Ihnen die Tour nicht so gut gefallen hat, wie Sie es erwartet hatten.

Bitte beachten Sie allerdings: Sie sind am 26. Dezember ausgefahren. Über Weihnachten ist in Australien einfach ALLES ausgebucht, und es ist schwierig, einen Platz für sich allein zu finden, ganz gleich, auf welchem Boot man ans Great Barrier Reef fährt.

Die beste Strategie ist daher, außerhalb der Saison zu fahren, oder, falls sich das nicht machen lässt, wenigstens Weihnachten und Ostern zu vermeiden.

Viele Grüße!

11. April 2018

Eine wunderbare Tour auf einem sehr schönen Schiff mit einer hervorragenden Besatzung hin zu der unvergesslichen Unterwasserwelt des Great Barrier Reefs.

Dese Tour können wir absolut weiterempfehlen!

14. November 2018

Sehr schöne Tour und tolle Erlebnisse. Wer nicht die ganze Zeit tauchen oder schnorcheln will, sollte die Fahrt im Semi-submarine mitmachen.

Sie möchten eine Bewertung schreiben?