2 Tage / 2 Nächte
Dauer
ab 10 Jahre
Alter
Airlie Beach
Tourbeginn
Segelyacht
Unterkunft

Whitsundays Segeltörn mit den baugleichen Segelkatamaranen O’Nice (vormals: On Ice) und Entice über 2 Tage, 2 Nächte

Segeltörn ab Airlie Beach mit 14 Meter Fountaine Pajot Katamaran. An Bord sind nur höchstens 10 Gäste.

Auf dem Programm stehen die wichtigsten Highlights der Whitsunday Islands: Freuen Sie sich aufs Schnorcheln, auf einen Besuch am Hill Inlet Aussichtspunkt und einen Spaziergang über Whitehaven Beach, einen der weißesten Strände Australiens.

ABFAHRTSHAFEN: Airlie Beach
ABFAHRTSTERMINE:

Mo 16:00 bis Mi 14 Uhr
Di 16:00 bis Do 14 Uhr
Mi 16:00 bis Fr 14 Uhr
Do 16:00 bis Sa 14 Uhr
Fr 16:00 bis So 14 Uhr
Sa 16:00 bis Mo 14 Uhr
So 16:00 bis Di 14 Uhr
Freie Termine anzeigen

CHECKIN:am Tag der Abfahrt vor 14 Uhr
INBEGRIFFEN

Erfahrene, englischsprachige Crew

Unterbringung in der gebuchten Kategorie mit Bettwäsche

Alle Mahlzeiten und Snacks

Kaffee, Tee und Leitungswasser

Schnorchelausstattung und -Einweisung

Wasserspielzeuge an Bord, z.B. Kayak, SUP / Paddleboard, Unterwasser-Scooter

Neoprenanzug (Winter) oder Lycraanzug (Sommer)

Nationalparkgebühren und örtliche Steuern

NICHT INBEGRIFFEN

Alkohol und Softdrinks bitte selbst mitbringen (kein Glas)

evtl. Schnorchelausrüstung für mitreisende Kinder mitbringen

Sie möchten bei dieser Whitsundays Tour mit dabei sein?

Anfrage senden Freie Termine anzeigen

 

1

Reiseverlauf - Segeltour mit Katamaran On Ice / Entice ab Airlie Beach, Australien

Wer sich 2 Tage und 2 Nächte Zeit nehmen möchte für einen Segeltörn in die Whitsundays Reigon, der liegt mit diesem kleinen und gemütlichen Katamaran genau wichtig.

Die On Ice und die Entice sind zwei identische 14 Meter (46 Fuß-) Katamarane vom Typ Fontaine Pajot Bahia Catamarans, und segeln täglich ab 16:00 ab Airlie Beach in die Inselwelt der Whitsundays.

Wenn der Anker der On Ice / Entice gelichtet ist, entscheidet Ihr Skipper (Kapitän) abhängig von Wind und Wetter wo die Reise hingeht. Daher ist jeder Segel-Törn einzigartig.

Whitehaven Beach (siehe Foto unten), eine schöne Zeit unter weißen Segeln (soweit genügend Wind vorhanden ist) sowie Schnorcheln stehen natürlich immer auf dem Programm, soweit es das Wetter zulässt.

Whitsundays Segeltour mit Katamaran

 

2

Whitsundays Segel-Törn mit Hill Inlet Aussichtspunkt

Ein Besuch des Hill Inlet Aussichtspunktes mit Spaziergang im Regenwald ist ebenfalls mit dabei. Im Wald kann man gelegentlich größere (ungefährliche) Warane am Wegesrand beobachten.

Vom Hill Inlet Aussichtspunkt aus sehen Sie Whitehaven Beach sowie das beeindruckende Farbenspiel von türkisfarbigem Wasser und weißem Sand, das abhängig von Wind und Wetter, Ebbe und Flut immer anders aussieht (siehe Foto).

Whitsundays Segeltour mit Katamaran

Jede Nacht ankert der Segelkatamaran On Ice / Entice in einer ruhigen Bucht, damit Sie gut schlafen können. Freuen Sie sich auf beeindruckende Sonnenuntergänge mit weiten Ausblicken auf Inseln und Meer.

3

Übersicht über die Katamarane On Ice / Entice

An Bord der On Ice / Entice sind 2 Doppel-Kabinen (vorne im Boot) und 2 Dreibett-Kabinen (hinten im Boot) für nur 10 Gäste. Alle Kabinen haben eigenes Badezimmer.

Hier eine Übersicht über die Kabinen:

Whitsundays Segeltour mit Katamaran

 

Mahlzeiten werden im gemütlichen Salon serviert:

Whitsundays Segeltour mit Katamaran

Auf dem Vordeck ist viel Platz zum Sonnen, außerdem gibt es noch eine gemütliche Sitzecke hinten zum entspannen.

4

Mehr Spaß und Entspannung bei den Whitsundays

Der Katamaran führt verschiedene Wasserspielzeuge mit, zumeist ein Kayak, ein Unterwasser-Scooter sowie mehrere Surfbretter mit Stechpaddel (Paddleboards / SUPss – Beispiele siehe unten), die Sie kostenlos benutzen können.

Whitsundays Segeltour mit Katamaran

5

Rückkehr nach Airlie Beach, Australien

Nch zwei Tagen und Nächten auf See geht Ihr Whitsundays Segeltörn mit der On Ice / Entice dann gegen 14 Uhr in Airlie Beach zuende, sodass Sie noch ausreichend Zeit für die Weiterreise oder einen entspannten Nachmittag in Airlie Beach haben.

 

Und hier zum Schluss noch einmal die On Ice / Entice aus der Luft – vor Langford Island:

Whitsundays Segeltour mit Katamaran

 

X

Sie möchten bei dieser Whitsundays Tour mit dabei sein?


FAQ – Hilfreiche Tipps für Ihre Segeltour mit On Ice / Entice ab Airlie Beach, Australien

 

Mindestalter / Kinder an Bord

Diese Tour ist geeignet für Gäste in Alter von 10 bis ca. 65 Jahren. Alleinreisende Kinder sind leider nicht möglich. Es gibt keine Rabatte für Kinder. Gäste über 65 Jahre bitte kurze Email an uns, damit wir das mit dem Veranstalter absprechen können.

 


Gepäckaufbewahrung und empfohlene Packliste

Bitte nur einen Rucksack mit dem Wichtigsten mit an Bord nehmen. An Bord ist kein Platz für Koffer. Großes Gepäck kann während der Segeltour für ca. $10 pro Person im Büro in Airlie Beach gelagert werden.

Wir empfehlen, Folgendes mit an Bord zu nehmen:

Das Nötigste für 2 Tage und 2 Nächte
Handtuch, Badebekleidung, Sonnencreme
Wasserflasche, Jacke für kühle Abende
evtl. eigene Getränke, Süßes, Chips

 


Was ist mit Alkohol an Bord?

Sie können selbst Alkohol oder Soft Drinks mitbringen – Glasflaschen sind nicht erlaubt.

 


Trinkwasser an Bord

Das Wasser an Bord ist Leitungswasser, das bei jedem Aufenthalt in Airlie Beach neu nachgefüllt wird.

 


Segeln unter Motor?

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass auch auf einer Segeltour die Segel nicht immer gesetzt werden können. Um alle Gäste rechtzeitig nach Whitehaven Beach zu bringen, und auch noch Zeit zum Schnorcheln zu haben, kann es je nach Windstärke, Meeresströmungen und Windrichtungen in notwendig sein, Teilstrecken unter Motor zu fahren.

 


Parken in Airlie Beach

Es gibt kostenpflichtige Parkplätze am Hafen, ca. $8 pro Tag

 


Wie ist das Klima in der Whitsundays Region / Airlie Beach?

Hier ein paar Daten vom australischen Wetteramt:

Kältester Monat: Juli – Nachts 18° – Tagsüber 22° C
Wärmster Monat: Januar – Nachts 25° – Tagsüber 30° C
Nassester Monat: Februar – 331 mm
Trockenster Monat: September – 26mm

Alle Werte sind langjährige Durchschnittswerte.

 


„Grüner“ Segeltörn

klassische Segelyacht ab Airlie Beach Diese Tour ist „eco certified“: der Veranstalter hat sich zum Schutz der Natur und zur Verbreitung des Nachhaltigkeits-Gedanken verpflichtet.

 


Englische Tour

Dieser Ausflug wird auf englisch durchgeführt. Eine deutsche Reiseleitung ist nicht verfügbar.

 


Stornierungsgebühren für diese Tour

– Mehr als 37 Tage vor Abfahrt: 20% des Reisepreises
– 37 – 21 Tage vor Abfahrt: 70 % des Reisepreises
– Weniger als 21 Tage vor Abfahrt: 100 % des Reisepreises
– Bei Nichterscheinen am Tag des Ausflugs (no show): 100% des Reisepreises
– Kreditkartengebühren können nicht erstattet werden.

 


Sie möchten bei dieser Whitsundays Tour mit dabei sein?

Anfrage senden Preise & Verfügbarkeit prüfen

 

Bewertungen

5.00 basierend auf 4 Bewertungen
11. April 2017

Grosses Lob an die Crew. Sie haben uns super betreut. wir hatten ein unvergessliches erlebnis auf der on ice! und ich habe die tour bereits freunden weiterempfohlen.
liebe grüsse
Iris

26. April 2017

Die Tour war eines unserer Highlights des Australien Urlaubes.
Das Schiff ist super. Jeder hatte genug Platz, es war alles sehr sauber, die Verpflegung war klasse (danke Julia!).
Die Tour war sehr interessant, es gab viele verschiedene Aktivitäten zu erleben. Besonders die Schnorchel-Stops waren super. Wunderschöne Korallen- und Fischwelt. Vor allem das Schnorcheln in der „Fish-Bowl“ war beeindruckend. Schwimmen mitten im Fischschwarm. Unser Kapitän wusste, wo die besten Plätze waren und war ein sehr unterhaltsamer Geselle. Bei Problemen war er sofort zur Stelle und half unermüdlich. Er opferte sogar seinen privaten Schnorchel, weil einfach kein anderer passen wollte.
Unsere Tour war wirklich wundervoll – tolle Crew, tolle Mitreisenden – nur das Wetter [im März – Anm. d. Red.] wollte nicht immer so. Eine Tour auf der On Ice können wir nur von ganzem Herzen uneingeschränkt empfehlen!

28. August 2018

Super toller Ausflug, den wir nur empfehlen können. Der Skipper Matt und seine Crew Kate waren so tolle Menschen, die durch Fürsorge, Spass und bestes Wissen glänzten. Die Fahrt war klasse, man durfte sogar beim Segeln helfen. Das Essen wurde frisch und landestypisch zubereitet und hat klasse geschmeckt. Man konnte auf einer Karte an der Wand immer sehen, wo man sich befindet und gesegelt ist. Der Skipper und die Crew haben super Wissen über das Land, das Ausflugsziel, die Vegetation und Fauna,.. rundum bestes Wissen zu aller Zeit. Einfach klasse und immer wieder gerne.

19. November 2018

(Bewertung ohne Kommentar)

Sie möchten eine Bewertung schreiben?